Seite auswählen

Bioobst Oberösterreich

Verein für die gemeinsame Vermarktung von Bio-Äpfeln und Bio-Birnen

7

Unsere VereinsZiele

Im März 2011 wurde der Verein BIO OBST OÖ gegründet, um die Interessen von derzeit 7 Bio-Bauern in einem gemeinsamen Auftritt umzusetzen.

Bewusstsein

Biologischen Landbau und Regionalität ins Bewusstsein der Konsumenten rücken.

Gemeinsam

Gemeinsame Vermarktungsprojekte und Erzeugerpreise sichern.

Fairness

Aufbau einer fairen Zusammenarbeit zwischen gewerblichen Partnern und bäuerlichen Familienbetrieben.

Gesundheit

Gesunde, schadstofffreie Ernährung bereits im Kindesalter fördern.

BioObst-Vermarktung

Wir bieten Ihnen ganzjährig den Zugang zu frischem Bio-Obst. Wählen Sie Ihren Bereich und informieren Sie sich näher über unser Angebot.

Für Schulen und Kindergärten

APFELPAUSE - die Energy Jause für Schulen und Kindergärten in OÖ und NÖ – Bezirk Amstetten

Für Unternehmen

Bio-Obstkorb - mehr Biss bei der Arbeit! Der tägliche Obstgenuss für mehr Vitalität und Wohlbefinden, Motivation und Leistungsfähigkeit.

Für Wiederverkäufer

DIREKTVERMARKTUNG - Wir beliefern Großhändler und Einzelhändler direkt mit Bio-Äpfel und Bio-Birnen unserer Vereinsmitglieder.

Unser BioObst

Der kontrolliert biologische Anbau ist uns sehr wichtig und garantiert Bio-Produkte in bester Qualität.

Damit nicht "der Wurm drinnen ist" schützen wir unsere Obstbäume mit speziellen Präparaten für den Biolandbau, wie zB Öl gegen Schädlingseier und Milben, mit Flüssigseife wird Läusen auf den Pelz gerückt, Kupfer und Schwefel sind wichtige Spurenelemente und haben eine gute Wirkung gegen pilzliche und bakterielle Schaderreger. Die Abendstunden sind zur Ausbringung der Mittel wesentlich besser für unsere Nützlinge, deshalb findet man unsere Bauern oft nach Sonnenuntergang bei ihren Obstbäumen.

Unsere Bio-Produkte werden in unserem eigenen CA-Lager gelagert. Dieses Lager entspricht allen biologischen Ansprüchen und ist besonders schonend für unser Obst. Durch die Regelung von Sauerstoff- und CO2-Gehalt wird der Nachreifeprozess fast zum Stillstand verlangsamt. Hohe Luffeuchtigkeit sorgt dafür, dass das Obst knackig bleibt.  Erst wenn das Obst aus den Kühlzellen ausgelagert wird setzt der Nachreifeprozess wieder ein. Somit können Sie bei uns das ganze Jahr über Obst genießen als wäre es direkt vom Baum gepflückt!

Je nach Saison und Verfügbarkeit ist es uns also möglich das ganze Jahr Bio-Produkte in bester Qualität zu liefern.
> Eine kleine Sommerpause im August gönnen wir uns allerdings 😉

Bio-Äpfel

Äpfel eignen sich besonders gut als Zwischenmahlzeit. Er ist sehr kalorienarm und zudem ein guter Durstlöscher, da der Apfel aus etwa 85 % Wasser besteht. Der Körper wir mit wertvollen Mineralstoffen versorgt, die vor allem in der Schale oder direkt darunter stecken.
Der Cholesterinspiegel wird gesenkt, die Verdauung angeregt, die Abwehrkräfte und die Konzentrationsfähigkeit gesteigert ...

Diese Apfelsorten haben wir angebaut: Gala, Topaz, Arlet, Baya Marisa, Braeburn, Crimson, Freiherr von Hallberg, Gräfin Goldach, Idared, Jonagold, Rubinola, Sommernachtstraum, Sonnenglanz, ...

Je nach Saison und Verfügbarkeit der einzelnen Sorten ist es uns möglich von September bis Juli frische, knackige Bio-Äpfel zu liefern.

BIo-Birnen

Birnen sind aufgrund des geringen Säuregehalts sehr beliebt. Sie enthalten viele wichtige Vitamine - der Verzehr einer einzelnen Frucht deckt 7% des täglichen Bedarfs an Vitamin C, Folsäure fördert das Glückshormon, Kalium hilft beim Entwässern, ... Birnen sättigen schnell und fördern das Verdauungssystem.

Diese Birnensorten haben wir angebaut: Conference, Madernassa Packhams, Williams, Xenia ...

Bio-Birnen haben keine so lange Lagerzeit. Dennoch können wir abhängig von Saison und Verfügbarkeit der einzelnen Sorten von September bis April frische Bio-Birnen liefern.

Unsere Mitglieder

Andreas Kreuzwieser

Obmann

Meleco

Erlenstraße 1
4070 Eferding

a.kreuzwieser@meleco.at

Ulrike Stögermayr

Obmann-Stellvertreterin

BioApfelHof Stögermayr

Litzlfeld 4
4902 Wolfsegg

info@bioapfelhof.at

Klemens Kneidinger

Kassier

 

Thallingerstraße 2
4407 Dietach

klemens.kneidinger@aon.at

Robert Schoberleitner

Schriftführer

 

Kaufingerstraße 6
4690 Schwanenstadt

schoberleitner@flashnet.at

Markus Hehenberger

 

Biohofladen Hehenberger

Wallerer Straße 222
4600 Wels

bioapfel@m-hehenberger.at

Sabine Mader

 

Biohof am Heuberg

Asangstraße 21
4407 Dietach

sabine-mader@gmx.at

Martin Wagner

 

LEHOF der biobauer

Ramsau 26
3314 Strengberg

kontakt@lehof.at

Unsere Kooperationspartner

Vereins-Aktivitäten

Apfelsorte GALA … beliebt bei allen Kindern!

Mit großer Freude und Dankbarkeit haben wir mit der Ernte begonnen. Um eine Woche früher als letztes Jahr ernten wir unsere Apfelsorte Gala. Die letzten kühlen Nächte haben den Äpfeln besonders rote Backen beschert. Der Gala ist heuer besonders groß und süß. Vor allem...

mehr lesen

Es ist Erntezeit!

Derzeit herrscht großer Trubel auf unseren Bauernhöfen, denn es ist Erntezeit. Mit großer Freude und Dankbarkeit haben wir mit der Ernte begonnen und unsere Bauern und Erntehelfer verbringen unzählige Stunden in den Obstanlagen. Die klimatischen Veränderungen der...

mehr lesen

Apfelblüte 2017

Unsere Bäume stehen voll in der Blüte. Wie ein weißer Teppich sieht unser Obstgarten aus. Leider bangen wir aber, dass die Nächte zu kalt werden. Wir sind schon fleißig am Werken um eventuellen Schaden zu begrenzen und setzen unter anderem homöopathische Mittel wie...

mehr lesen

Asangstraße 21
4407 Dietach

0676 842 214 653
DI (FH) Sabine Spanring